System message
Content

Hanföl (ohne THC)

hanf-l-ohne-thc

Hanföl ist eines der wertvollsten Öle pflanzlicher Herkunft, es enthält bis zu 80% ungesättigte Fettsäuren, welche die menschliche Haut für ihre richtige Funktion benötigt.

Diese Fettsäuren sind essentiell (EFS – Linolsäure und Alpha-Linolsäure sowie die seltene Gamma-Linolensäure), das bedeutet, dass sie der menschliche Körper nicht selbst herstellen kann und wir sie deshalb durch die Nahrung aufnehmen müssen. Diese Säuren haben hervorragende weichmachende und fettende Fähigkeiten. Dank Ihrer entzündungshemmenden Wirkungen können sie für die Behandlung verschiedener Hauterkrankungen oder für die Wundheilung, insbesondere von Verbrennungen, verwendet werden. Hanföl enthält auch eine große Menge an Vitaminen (A, B1, B2, B3, B6, C, D und E), welche in Verbindung mit ungesättigten Säuren eine wohltuende Wirkung haben. Neben Fettsäuren enthält Hanföl auch Cannabidiol (CBD), welches eine hochuniverselle Heilwirkung einschließlich einer antibakteriellen Wirkung hat.

Gemäß der Empfehlung von Ernährungsexperten benötigt jeder gesunde erwachsene Mensch durchschnittlich 7 g

Linolsäure täglich, wobei bis zu 10 g täglich empfohlen werden. Dies entsprich 50 bis 60 g Hanfsamen oder 15 bis 20 g Hanföl täglich (1-2 Esslöffel).

Eine Behandlung mit Hanföl ist eine geeignete Ergänzungsdiät für Patienten mit atopischen Ekzemen, Schuppenflechte oder Akne. Der Zustand der beschädigten Haut verschlechtert sich bei manchen Patienten nach den ersten Applizierungen des Öls. Dies kann zwei bis drei Tage dauern, es ist jedoch in den meisten Fällen ein Signal dafür, dass der Heilungsprozess beginnt.

Gepresstes Öl aus Hanfsamen hat einen reduzierten Gehalt an psychotropen Substanzen, da die Samen des gewöhnlichen Hanfs nicht mehr als Spuren von THC enthalten, also nicht als eine Droge wirken können.

Hanföl verträgt keine höheren Temperaturen, am besten lässt es sich kalt konsumieren, es eignet sich jedoch auch zum Dünsten und Dampfgaren, wo das Vorhandensein von Wasser ein Entstehen hoher Temperaturen verhindert. Das Öl muss für die Nahrungsanwendung maximal 3 Monate lang kühl und dunkel gelagert werden – nach dieser Zeit ist es für weitere 3 Monate für die äußerliche Anwendung geeignet.

 
Additional information
  • CBD Butterschmalz (Ghee)

    Ghee Butter mit CBD Hanfextrakt

    Butterschmalz mit CBD Extrakt, 220ml, 6€

    • hoch erhitzbar - zum Frittieren und Braten geeignet
    • lactosenfrei
    • glutenfrei
    • kann bei Raumtemperatur gelagert werden

    Hier kaufen

     

  • Hanfsamenöl mit CBD 10%

    cbd-l-10-hanfsamen-l-90

    CBD ÖL - 10% - 59,90 €

    • BIO Hanfsamenöl aufgelöst
    • CBD Extrakt (10% CBD, THC<0,2) aus BIO Hanf
    • vor jeder Verwendung gut schütteln
    • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren  
    • kühl und dunkel lagern
    • Expiration 1 Jahr
  • Hanfsamenöl mit CBD 5%

    cbd-l-5

    + Hanfextrakt - 5% CBD Öl, 10 ml - 37 €

    • BIO Hanfsamenöl aufgelöst
    • CBD Extrakt (10% CBD, THC<0,2) aus BIO Hanf
    • vor jeder Verwendung gut schütteln
    • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren  
    • kühl und dunkel lagern
    • Expiration 1 Jahr
  • Hanfsamenöl, 250 ml

    hanf-l-250-ml

    Hanfsamenöl (Hanfnussöl) Extra Virgin, Bio, 250 ml

    • wurde kaltgepresstes (Extra Vergine Öl) aus Hanfsamen
    • ist ideall für kalte Speisen - gesünder als Olivenöl
    • das idealle Gleichgewicht von ungesättigten Fettsäuren Omega 3, 6 und 9
    • hilft um die Organe und Haut zu reinigen

    Zusammensetzung: 100% Öl aus Hanfsamen

    Verkäufer: Hanf-Gesundheit.de

  • Hanfsamenöl, 500 ml

    hanf-l-500-ml

    Hanfsamenöl (Hanfnussöl) Extra Virgin, Bio, 500ml

    • wurde kaltgepresstes (Extra Vergine Öl) aus Hanfsamen 
    • ist ideall für kalte Speisen - gesünder als Olivenöl
    • das idealle Gleichgewicht von ungesättigten Fettsäuren Omega 3, 6 und 9
    • hilft um die Organe und Haut zu reinigen

    Zusammensetzung: 100% Öl aus Hanfsamen

    Verkäufer: Hanf-gesundheit.de

  • Hanföl (ohne THC)

    hanf-l-ohne-thc

    Hanföl ist eines der wertvollsten Öle pflanzlicher Herkunft, es enthält bis zu 80% ungesättigte Fettsäuren, welche die menschliche Haut für ihre richtige Funktion benötigt.

  • Essentielles Öl aus Hanf (ohne THC)

    essentielles-l-aus-hanf-ohne-thc

    Dieses stark aromatische Öl mit herausragender therapeutischer Wirkung wird mittels Dampfdestillation aus gesunden und reifen weiblichen Pflanzen mit minimalem Samengehalt hergestellt. Das essentielle Hanföl enthält etwa hundert bisher identifizierte Bestandteile (zumeist Mono- und Sesquiterpene).

  • Hanföl versus andere Pflanzenöle

    hanf-l-versus-andere-pflanzen-le

    Kaltgepresstes Hanföl ist aufgrund seiner Zusammensetzung ein Unikat unter den Pflanzenölen. Neben essenziellen Fettsäuren (EFS) enthält es die Vitamine A, B1, B2, B6, C und E (in Form von Tokoferolen), Phytinsäure (in der Medizin für die Behandlung von Blutarmut verwendet), ein weiteres Antioxidans Chlorophyll und Lecithin.

  • CBD-Hanföl und Schwangerschaft

    cbd-hanf-l-und-schwangerschaft

    Dass ich große Probleme mit dem Schwangerwerden haben werde, weiß ich schon lange. Genau gesagt 15 Jahre - seitdem ich zum ersten Mal menstruiert habe. Die Gynäkologin diagnostizierte mir eine Polyzystose der Ovarien - vielzählige Zysten an den Eierstöcken. Ich habe mich nicht damit auseinandergesetzt. Mit zwölf Jahren hatte ich wie andere Mädchen andere ''Sorgen''.

  • Hanföl in Kosmetika

    hanf-l-in-kosmetika

    Hanföl ist insbesondere aufgrund seines Gehalts an essentiellen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren ein hervorragendes Nahrungsergänzungsmittel. Sein Beitrag ist aber auch unschätzbar in der Kosmetik, insbesondere in der Hautpflege.

  • Hanföl - ein kleines Wunder

    hanf-l-ein-kleines-wunder2

    Hanföl ist nicht nur ein wichtiger Nahrungsbestandteil, sondern auch ein bedeutendes Mittel für die Behandlung von Hautproblemen. Dieses Öl wird aus Hanfsamen gewonnen, deshalb enthält es kein THC, welches in den grünen Teilen der Pflanze enthalten ist. Dennoch wird Hanföl aus Industriehanf hergestellt, was noch weiter den THC-Gehalt herabsetzt, welches von an den gepressten Hanfsamen anhaftendem Pflanzenmaterial ins Öl gelangen könnte.

  • Hanföl, die Herstellung und Verwendung

    hanf-l-die-herstellung-und-verwendung

    Hanföl wird aus Hanfsamen hergestellt. Es handelt sich um Extra Vergine Öl, d.h. dass dieser  kaltgepresst wurde. Unrafiniert. Die Farbe ist von  hell- bis dunkelgrün und hat einen nussigen Geschmack. Je dunkler der Öl ist, desto markanter ist der "Hanf" Geschmack. Hanföl hat umfangreiche Verwendung in der Nahrungsgüterwirtschaft, wir aber auch in anderen Branchen verwendet. (Raffinierter Öl ist klar, ohne Minerale und Vitamine und ohne Gesmack wird in der Kosmetik verwendet.  In der Industrie wird dieser als Schmiermittel oder für die Zubereitung von Kunstoffen benutzt.)

  • Hanfsamenöl und die Auswirkungen auf unsere Gesundheit

    hanfsamen-l-und-die-auswirkungen-auf-unsere-gesundheit

    Hanföl ist im Ausland als "natürliche Nahrung Juwel für die menschliche Gesundheit" oder "Quelle der Gesundheit für alle" bekannt. Das Öl wird in speziellen Ernährungsprogrammen zur Erhaltung oder Verbesserung der Gesundheit benutzt.